Tokio
bei Nacht

Akihiko Nagumo ist ein Mitglied der Vereinigung der Werbefotografen von Japan. Er teilt seine Sicht auf Tokio mit der Leica SL2-S, ausgestattet mit SL-Objektiven, darunter das neueste APO-Summicron-SL 1:2/28 ASPH.

"Tokio ist bei Nacht für Fotografen besonders attraktiv und ich hoffe, dass meine Bilder Menschen aus der ganzen Welt dazu inspirieren, diesen wunderschönen Ort zu besuchen."

Dank der ultrahohen Lichtempfindlichkeit dieser Kamera konnte ich mit der auf Auto-ISO eingestellten Empfindlichkeit aus jedem Winkel aus der Hand fotografieren, sogar in der Dämmerung. Die kamerainterne Bildstabilisierung ist ebenfalls sehr effektiv und macht Aufnahmen aus der Hand zu einem mühelosen und stressfreien Erlebnis.

"Das schöne Bokeh, das ich mit diesem Objektiv bei offener Blende erhielt, war perfekt für die Bilder, die ich im Sinn hatte."

Leica SL2-S

Zwei Welten. Eine Entscheidung.

Oben